Skip to main content

Licht als Werkzeug zu nutzen ist eine der wichtigsten technologischen Herausforderungen der Zukunft.

Photonik gehört zu den wichtigsten Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Sie wird zunehmend eine entscheidende Rolle im internationalen Wettbewerb einnehmen und ermöglicht nachhaltiges Wachstum in zahlreichen Industriezweigen.

Wir, als Institut für Nanophotonik Göttingen, agieren in enger Kooperation mit Forschungseinrichtungen und Industrieunternehmen in aller Welt auf dem Gebiet der Optischen Technologien und tragen somit als Mittler zwischen Forschung und Wirtschaft zur Erschließung neuer, zukunftsträchtiger Märkte bei.

Die Abteilungen des Institutes für Nanophotonik haben mit ihren Forschungsprojekten und Entwicklungen auf unterschiedlichen Feldern der Physik weltweite Anerkennung erlangt.

Abteilung

Optische Nanoskopie

Die Lichtmikroskopie hat sich in den letzten Jahrzehnten als unverzichtbares Instrument in den Lebenswissenschaften und den Materialwissenschaften etabliert.
Abteilung

Kurze Pulse / Nanostrukturen

Die Materialbearbeitung durch Laserablation und Lasermodifikation ermöglicht die flexible Herstellung von Mikro- und Nanostrukturen für anspruchsvollste Anwendungen.
Abteilung

Optik / Kurze Wellenlängen

Die Abteilung „Optik / Kurze Wellenlängen“ beschäftigt sich mit der Charakterisierung von Laserstrahlquellen und Hochleistungsoptiken zur Strahlführung.
Abteilung

Photonische Sensorik

Die Abteilung Photonische Sensorik beschäftigt sich mit einer Vielzahl von physikalisch-chemischen, meist lichtbasierten Analyseverfahren in Wissenschaft, Umwelt und Industrie.

Aktuelles

IFNANO-News

Das IFNANO auf der IdeenExpo 2022

Vom 02. – 10. Juli ist es wieder soweit! Dann findet auf dem Messegelände in…
IFNANO-News

Besuchen Sie uns auf der Messe!

IFNANO-News

Nanoskopie für Screening und Diagnostik

Das Institut für Nanophotonik erhält eine Infrastrukturförderung über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, um…